Autohaus am Bungsberg Arend Knoop e.K. > Aktuelles > News > SEAT Arona Premiere am 4. November 2017

SEAT Arona Premiere am 4. November 2017

01. November 2017 13:01

Der SEAT Arona: modern und urban

Am Samstag, den 4. November 2017, dürfen wir Ihnen endlich den kleinen Bruder des SEAT SUV Ateca vorstellen: den SEAT Arona!
Von 9.00 bis 16.00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, einer der Ersten zu sein, die den SEAT Arona live bei uns im Autohaus am Bungsberg erleben und testen können. Kommen Sie in Ihr SEAT Autohaus am Bungsberg in Lübeck, Bei der Lohmühle 3, oder nach Eutin in die Industriestraße 1.

Ein Auto, zwei Gesichter: der perfekte Crossover

Als kleiner Bruder des SEAT Ateca reiht sich der neue SEAT Arona perfekt in die Familie der SUV-Modelle ein. Als solcher vereint er gekonnt die Vorteile, die seine kompakten Abmessungen im Stadtverkehr mit sich bringen, mit Crossover-Eigenschaften, die ihn auch für Fahrten über die Stadtgrenzen hinaus prädestinieren.
Im Alltag glänzt der SEAT Arona folglich mit Eleganz, Geräumigkeit, hohem Nutzwert und Komfort, wohingegen er am Wochenende seine Abenteuerlust, Robustheit, Sportlichkeit und Effizienz unter Beweis stellen kann. Komplettiert wird dieses Angebot durch ein Bündel an innovativen technischen Lösungen im Bereich der Fahrsicherheit und der Konnektivität, die in dieser Form bisher höheren Fahrzeugkategorien vorbehalten waren.

Attraktives und unverwechselbares Design

Das attraktive und unverwechselbare SEAT Design trägt seinen Teil zur Anziehungskraft dieses Fahrzeugs bei. Zweifellos wird es dem sportlich-dynamischen Anspruch und der Finesse der spanischen Marke gerecht – von der großen Bandbreite an Individualisierungsmöglichkeiten ganz zu schweigen. Der SEAT Arona wird exklusiv in Martorell, dem Werk mit dem größten Produktionsvolumen in Spanien, gefertigt. Für SEAT spielt er eine Schlüsselrolle im Bestreben, den Markenauftritt zu stärken und den Absatz weiter zu steigern.

Der neue SEAT Arona ist das erste auf der A0-Plattform basierende Modell von SEAT im boomenden Marktsegment der kompakten Crossover, in dem sich die Nachfrage seit 2015 vervierfacht hat.

Paradebeispiel für Vielseitigkeit

Doch der SEAT Arona lässt sich nicht in eine Schublade stecken. Vielmehr ist er ein echtes Paradebeispiel für Vielseitigkeit. Mit seinen kompakten Abmessungen und dem Gefühl von Sicherheit und Kontrolle, das die hohe Sitzposition und das moderne Design mit sich bringen, eignet er sich perfekt für den täglichen Stadtverkehr. Doch auch für Spaß und Abenteuer ist er jederzeit zu haben. Mit seinem kraftvollen Crossover-Look ist der SEAT Arona nicht nur irgendein Auto, er ist viel mehr als das. Er ist für Fahrer konzipiert, die ein aufregendes, besonderes und gleichzeitig funktionales Auto suchen. Für Menschen, die wissen, dass Alter nur eine Zahl ist und keine Lebenseinstellung. Der SEAT Arona ist ein Automobil, das zu ihrem Lebensstil passt und das sowohl in der Stadt als auch auf dem Land funktioniert. Ein Fahrzeug, das voller Technik steckt und gleichzeitig bequem, geräumig, sicher, dynamisch, individualisierbar und universell einsetzbar ist. Ein Auto mit leichtem Ein- und Ausstieg, in dem sich zudem Gepäck ganz einfach und unkompliziert verstauen lässt.

Immer für ein Abenteuer bereit

In Sachen passiver Sicherheit bewegt sich der Neuling auf höchstem Niveau – und das bei Sicherheitsstandards, die immer anspruchsvoller werden. „Wir sind sicher, dass der neue SEAT Arona in Sachen Fahrdynamik, Komfort, Sicherheit und moderner Technologie die perfekte Antwort auf die Anforderungen unserer Kunden von heute ist. Abermals setzen wir in diesem Segment neue Standards“, sagt Dr. Matthias Rabe, Vorstand Forschung und Entwicklung bei SEAT S.A.

Der neue SEAT Arona bietet alle Fahrassistenz- und Infotainmentsysteme, die SEAT Kunden bereits von anderen Modellen kennen und zu schätzen gelernt haben. Hierzu zählen unter anderem das Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion und Fußgängererkennung, die automatische Distanzregelung (ACC), Start-Stopp-Technologie, Berganfahrassistent, Müdigkeitserkennung, Regen- und Lichtsensor, die Multikollisionsbremse sowie das schlüssellose Schließ- und Startsystem „Kessy“.

Ebenfalls an Bord sind eine präzise und hochwertige Rückfahrkamera, ein 8-Zoll-Touchscreen mit Glasoberfläche und das kabellose Smartphone Ladegerät mit Außenantennenanbindung und GSM-Empfangsverstärker.
Optional verfügbar sind zudem der Ausparkassistent, ein Totwinkelassistent und die neueste Generation des Parklenkassistenten, der sowohl bei Längsals auch bei Querparklücken funktioniert.

Aufwärtstrend der Marke hält unvermindert an

Der SEAT Arona wird zweifellos seinen Teil dazu beitragen, dass der Aufwärtstrend der Marke weiter anhält: Der Absatz von SEAT wächst stetig.
Zwischen Januar und Mai 2017 lieferte der spanische Automobilhersteller weltweit 201.300 Fahrzeuge aus. Dies entspricht einem Anstieg von 13,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Überzeugen Sie sich selbst vom neuen Arona am 4. November in Ihrem Autohaus am Bungsberg in Eutin und Lübeck. Selbstverständlich stehen Ihnen auch alle anderen SEAT Modelle für Probefahrten zur Verfügung. So auch der neue SEAT Leon und der neue SEAT Ibiza sowie der große Aron-Bruder Ateca. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Verbrauchswerte

SEAT Arona, Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,1 – 4,0 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 115 - 105 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B-A*

Quelle: http://www.seat-mediacenter.de
Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich.

*Verbrauch und Emissionen: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

Zurück